Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • 11.12.18 Anja Busch (Hamburg) Spätantike Kaisermacherinnen

    Kolloquium des Historischen Seminars Dienstag, 18 Uhr N.10.20

    [mehr]
  • 12.12.18 Sociology of Ice Core Science - Morgan Jouvenet (Versailles)

    KOLLOQUIUM WISSENSCHAFTS- und TECHNIKFORSCHUNG WS 2018/19

    [mehr]
  • 12.12.2018, 14:00 Uhr: Sitzung des Fakultätsrates

    12.12.2018, 14:00 Uhr, O.07.08

    [mehr]
  • 13.12.18 "Dulcedo et sonoritas" - Prof. Dr. Elisabeth Stein

    16 Uhr c.t., O.07.24

    [mehr]
  • 18.12.18 ‚Clavis Jacobiana‘ – Friedrich Heinrich Jacobis Kladden und ihr internes Verweissystem als editorische Herausforderung - Sophia Victoria Krebs M.A. (Wuppertal)

    Dienstag, 18. Dezember 2018 | 18 c.t. | Raum K8 (K.11.10)

    [mehr]
  • 19.12.18 KI - was sie ist, wo sie her kommt, was noch draus wird und wann sie rote Ohren bekommt - Hanno Gottschalk (Wuppertal)

    KOLLOQUIUM WISSENSCHAFTS- und TECHNIKFORSCHUNG WS 2018/19

    [mehr]

Die Studieneingangsphase

Neu an der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften? Im Folgenden werden wir Ihnen einige wichtige und nützliche Informationen zur Verfügung stellen, die Ihnen den Studienstart erleichtern und  im Verlauf des Studiums helfen sollen.

Seit Sommersemester 2012 erhält die Bergische Universität Wuppertal für die Umsetzung eines Konzepts zur Begleitung der Studieneingangsphase Fördermittel aus dem Qualitätspakt Lehre.

Zentrales Anliegen des Projekts zur Studieneingangsphase ist es, den Studierenden den Wechsel von der Schule in die Universität zu erleichtern, sie unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Voraussetzungen zu fördern und ihnen frühzeitig Perspektiven für die berufliche Entwicklung aufzuzeigen.

Auch in der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften werden die Studierenden im Rahmen von drei Maßnahmen gefördert: