Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • 29.01.19 Exzerpte – Definition, Transformation und Editionsgeschichte - Prof. Dr. Elisabeth Décultot (Halle-Wittenberg)

    Dienstag, 29. Januar 2019 | 18 c.t. | Raum K8 (K.11.10)

    [mehr]
  • 29.01.19 Angelique Leszczawski-Schwerk (Dresden) Im Kampf um das Frauenstimmrecht. Ein Blick auf Galizien und die frauenbewegte Stadt Lemberg/Lwów/L’viv (Anfang des 20. Jh.)

    Kolloquium des Historischen Seminars Dienstag, 18 Uhr N.10.20

    [mehr]
  • 30.01.19 Carbon Metrics - Daniel Speich, (Luzern

    KOLLOQUIUM WISSENSCHAFTS- und TECHNIKFORSCHUNG WS 2018/19

    [mehr]
  • 30.01.2019, 14:00 Uhr: Sitzung des Fakultätsrates

    30.01.2019, 14:00 Uhr, O.07.08

    [mehr]
  • 30.01.19 Gastvortrag "Faustedition 1.0 oder Textkritik im digitalen Zeitalter" - Gerrit Brüning (Frankfurt am Main)

    Mittwoch, 30. Januar 2019 12 c.t. Raum O.08.37

    [mehr]
  • 22.02.2019 Fachtagung. 2. Tag des bilingualen Unterrichtens.

    14:00 bis 18:00 Uhr HS 14 (M.10.12)

    [mehr]

Die Studieneingangsphase

Neu an der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften? Im Folgenden werden wir Ihnen einige wichtige und nützliche Informationen zur Verfügung stellen, die Ihnen den Studienstart erleichtern und  im Verlauf des Studiums helfen sollen.

Seit Sommersemester 2012 erhält die Bergische Universität Wuppertal für die Umsetzung eines Konzepts zur Begleitung der Studieneingangsphase Fördermittel aus dem Qualitätspakt Lehre.

Zentrales Anliegen des Projekts zur Studieneingangsphase ist es, den Studierenden den Wechsel von der Schule in die Universität zu erleichtern, sie unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Voraussetzungen zu fördern und ihnen frühzeitig Perspektiven für die berufliche Entwicklung aufzuzeigen.

Auch in der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften werden die Studierenden im Rahmen von drei Maßnahmen gefördert: