Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • 150 Jahre Else Lasker-Schüler - Ringvorlesung
    „Maschentausendabertausendweit“ Ringvorlesung zum 150. Geburtstag von Else Lasker-Schüler... [mehr]
  • IZWT Ringvorlesung SoSe 2019: Wissenschaft im Dialog - Praxen und Perspektiven von Wissenschaftskommunikation
    TermineMittwoch, 17.04.2019HS 28 (I.13.71)Maria Remenyi (Wuppertal): Von der Urania zum Science... [mehr]
  • 25. und 26.04.2019: Symposion "Kritik und Metaphysik" zum 80. Geburtstag von Prof. Dr. Manfred Baum
    im Bergischen Zimmer der BUW [mehr]
  • Neuerscheinung: Matei Chihaia and Katharina Rennhak, eds. Relevance and Narrative Research.
    Matei Chihaia and Katharina Rennhak, eds. Relevance and Narrative Research. Lanham: Lexington, 2019. [mehr]
  • 7.5.19 Wuppertaler Zoogespräche: Erste und letzte Worte des Affen in der Literatur - Prof. Dr. Matei Chihaia
    im Menschenaffenhaus des Zoologischen Gartens Wuppertal Hubertusallee 30, 42117 Wuppertal Freier... [mehr]
  • 15.05.19 The Axiom of High Modernism: Mathematical Thought in Cold War America - Alma Steingart (Cambridge)
    Mittwoch, 15.05.19 18-20 Uhr N.10.20 [mehr]
zum Archiv ->

IZWT Ringvorlesung SoSe 2019: Wissenschaft im Dialog - Praxen und Perspektiven von Wissenschaftskommunikation

Termine

Mittwoch, 17.04.2019
HS 28 (I.13.71)
Maria Remenyi (Wuppertal): Von der Urania zum Science Slam: Wissenschaft, Medien und Öffentlichkeit seit 1900

Mittwoch, 08.05.2019    
HS 28 (I.13.71)
Ruth Schilling  (Bremen/Bremerhaven): Am Schreibtisch in der Ausstellung? Historische Forschung im Museum

Mittwoch, 22.05.2019
HS 28 (I.13.71)
Mike S. Schäfer (Zürich): Forschungsfeld Wissenschaftskommunikation: Relevanz, Entwicklung und zentrale Befunde

Mittwoch, 05.06.2019
HS 28 (I.13.71)
Uta Bilow (Dresden): Netzwerk Teilchenwelt: Wissensvermittlung in der Teilchenphysik

Mittwoch, 26.06.2019
HS 30 (I.12.01)
Janis Eitner (München): Kommunikation bei der Fraunhofer-Gesellschaft – im Spagat zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft

Mittwoch, 03.07.2019
HS 28 (I.13.71)
Andreas Reuter (Heidelberg): Das Heidelberg Laureate Forum - Erfahrungen mit dem wissenschaftlichen Dialog über Generations- und Fachgrenzen hinweg